Foto: Foto: Antje Mortzfeldt

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) in Schweden

Bewirb dich bis zum 15. Januar für ein Jahr als Volontär*in in Göteborg!

Junge Erwachsene aus Deutschland (Mindestalter 18 Jahre) haben die Möglichkeit, ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) in der Christinengemeinde zu absolvieren. Träger ist Göteborgs Stift mit dem Programm „Ung resurs“.

Ein FSJ ist für viele junge Menschen eine Erfahrung, die man ein Leben lang nicht vergisst – zumal, wenn man dafür den Schritt ins Ausland gewagt hat.

Wir freuen uns über junge Menschen, die für die Dauer von zehn Monaten (Ende August bis Ende Juni) im Rahmen eines FSJ in unserer Gemeinde mitarbeiten möchten. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt in der Begleitung von Gemeindegruppen, vorrangig im Bereich unserer vielfältigen Arbeit mit Kindern. Hinzu kommen Aufgaben rund um die geöffnete Kirche und im Büro. Vorerfahrung in der Leitung von Gruppen sowie der Besitz einer Jugendgruppenleitercard (JuLeiCa) sind wünschenswert, jedoch kein Muss.

Als FSJ’ler bist du Teil einer Gruppe von (zumeist schwedischen) jungen Erwachsenen, die in verschiedenen Göteborger Gemeinden sowie im gesamten Bereich von Göteborgs Stift eingesetzt sind.

 

Wir bieten:

* Mitarbeit in einem aufgeschlossenen, freundlichen Personalteam in unserer Gemeinde

* Teilnahme an 3 Seminarwochen (Vorbereitungskurs, Mittelkurs, Abschlusskurs)

* 2-Zimmer-Wohnung in zentraler Lage

* Taschengeld 6.800 SEK pro Monat

 

Bewerbungsschluss ist der 15. Januar eines jeden Jahres. Schicke deine aussagekräftige Bewerbung bitte als PDF an christoph.gamer@svenskakyrkan.se.

Für Rückfragen und Auskunft steht Pfarrer Christoph Gamer (Tel. 031-731 61 95) zur Verfügung.