Taufe

Mit der Taufe, einer der ältesten symbolischen Handlungen des Christentums, wird der Täufling in die christliche Gemeinschaft aufgenommen.

Viele Menschen aus dem In- und Ausland wählen die St. Gertruds Kirche in Stockholm als Ort für die schönen Stunden des Lebens. Besonders gerne wird die Deutsche St. Gertruds Kirche in den Sommermonaten für Taufen genutzt. Mit der Taufe in der Deutschen St. Gertruds Gemeinde wird das getaufte Kind oder der getaufte Erwachsene Mitglied der Schwedischen Kirche, der die St. Gertruds Gemeinde angehört. Die Taufpaten müssen einer Kirche angehören (evangelisch, katholisch oder freikirchlich).
 
Wenn Sie Ihr Kind in den Sommermonaten bei uns taufen lassen möchten, melden Sie sich bitte rechtzeitig im Pfarrbüro, da die Nachfrage von Mai bis Ende August erfahrungsgemäß hoch ist. Kontakt: 08-411 11 88 oder st.gertrud.forsamling@svenskakyrkan.se.

Für eine Anfrage bitten wir Sie, das unten stehende Formular für Taufanfragen per E-Mail oder Post an das Pfarrbüro der Gemeinde, Svartmangatan 16A, 111 29 Stockholm, zu senden.
 
Alle Amtshandlungen sind kostenlos für Mitglieder der Deutschen St. Gertruds Gemeinde bzw. Mitglieder der Schwedischen Kirche. Im Anschluss an die Gottesdienste können Festlokale der Gemeinde gemietet werden. Weitere Informationen erteilt das Pfarramt.
 

Online-Anfrage: Taufe in der Deutschen Kirche

Gewünschter Tauftermin:

Gewünschte Uhrzeit:

Name des Kindes (Bitte alle Vornamen angeben):

Personennummer / Geburtsdatum des Kindes:

Geburtsort:

Name des Erziehungsberechtigten 1:

Personennummer / Geburtsdatum des Erziehungsberechtigten 1:

Name des Erziehungsberechtigten 2:

Personennummer / Geburtsdatum des Erziehungsberechtigten 2:

Die Erziehungsberechtigten sind Mitglied in folgender Gemeinde:

Adresse:

Telefonnummer:

E-Mail-Adresse:

Paten:

Soll Ihr Kind Mitglied der Deutschen Gemeinde werden? Voraussetzung ist, dass ein Elternteil die deutsche Staatsbürgerschaft hat oder in Deutschland geboren ist. Darüber hinaus muss ein Elternteil Mitglied in der Svenska kyrkan sein und in Stockholms stift gemeldet/wohnhaft sein (Kirchenordnung der Schwedischen Kirche, Kapitel 35, 4 §).

Sonstige Wünsche:

Wir halten uns an die neue Datenschutzverordnung der EU, GDPR. Wir speichern Ihre Personendaten in sicheren EDV-Systemen; wir verkaufen sie nicht und leiten sie auch nicht an Dritte weiter. Sie haben das Recht zu erfahren, welche Ihrer persönlichen Daten wir speichern. Wenn wir Ihre Personendaten im Rahmen einer Veranstaltung oder einer Angelegenheit speichern, die einen begrenzten Zeitraum umfasst, löschen wir die Angaben nach Abschluss der Veranstaltung wieder. Wir haben eine Datenschutzbeauftragte: st.gertrud.forsamling@svenskakyrkan.se Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage: www.svenskakyrkan.se/deutschegemeinde/datenschutz