Meny

Jugendliche und junge Erwachsene

Das Programm für Jugendliche ist vielseitig, wir lachen, kochen und erleben vieles gemeinsam. Seid dabei!

Fishermen's friends: Treffpunkt für Jugendliche ab 13 Jahren

Einige Freitage von 18–21 Uhr im Seemannsheim

Das ist ein Treffpunkt für Jugendliche bei dem ihr neue Leute kennenlernen und mit Freunden einen netten Abend verbringen könnt. Ihr habt die Möglichkeit euch auf´s Wochenende einzustimmen. Ob gesellig oder gemütlich, kreativ oder actionreich, das ist ganz unterschiedlich. Gemeinsam wird gegessen und es gibt unterschiedliche Aktivitäten und Angebote.

Bis zu den Herbstferien sind folgende Freitage geplant:
02. Oktober
16. Oktober

Maximale Teilnehmendenzahl: 20 Personen
Anmeldung an: bei Lisa Peters, lisa.peters@svenskakyrkan.se, 08-412 38 86 oder Max Rehse, max.rehse@svenskakyrkan.se, 08-412 38 88.

 

CLUB TOP20 – JETZT NEU: TREFFEN AM VORMITTAG
Jeden Mittwoch, Treffen am Vormittag und am Abend im Wechsel.

07. Oktober: 10.00 – 13.00 Uhr
14. Oktober: 19.00 – 22.00 Uhr
21. Oktober: 10.00 – 13.00 Uhr

Der Club Top20 trifft sich jeden Mittwoch im Seemannsheim für alle Deutschsprachigen um die 20 Jahre. Dabei ist es egal, ob ihr für längere oder kürzere Zeit oder schon immer in Stockholm seid, alle sind willkommen. Die Themen und Aktionen werden gemeinsam geplant. Bei den Vormittagstreffen wird gemeinsam gefrühstückt, bei den späteren Essen zu Abend gegessen.

Maximale Teilnehmendenzahl: 20 Personen
Anmeldung an: Lisa Peters, lisa.peters@svenskakyrkan.se, 08-412 38 86
(Anmeldung jeweils in der Woche zuvor möglich)

 

AUSBILDUNG ZUM JUGENDLEITER / ZUR JUGENDLEITERIN

Engagement ist ein bedeutsamer Bestandteil erfolgreicher Kinder- und Jugendarbeit. Wir brauchen Menschen, die Angebote mit ihrem Können, ihrem Glauben und ihrer Persönlichkeit bereichern. Für dieses Engagement ist eine gute Grundlage wichtig.

Die Jugendleiterausbildung ermöglicht eine Weiterentwicklung sozialer, persönlicher, rechtlicher und pädagogischer Kompetenzen. Angebote gestalten, Verantwortung übernehmen, Rechte und Pflichten kennen – das und vieles mehr sind Schwerpunkte in der Ausbildung zum Jugendleiter.

An drei Tagen behandeln wir Themen wie Gruppenphasen, Spielepädagogik, Recht- und Aufsichtspflicht, Hygieneschulung, Planung und Organisation von Projekten und vieles mehr. Natürlich kommen auch Praxisanwendungen und der Spaß nicht zu kurz. Am Ende des Kurses erhalten die Teilnehmenden ein Zertifikat.

Sonntag, 25. Oktober 10 –16.30 Uhr
Montag, 26. Oktober 10–16.30 Uhr
Dienstag, 27. Oktober 10–16.30 Uhr

Wo? Im Seemannsheim
Anmeldung: Lisa Peters, 08-412 38 86,  lisa.peters@svenskakyrkan.se



Eine Wegbeschreibung zum Seemannsheim gibt es hier.



Fragen beantwortet gern unsere Gemeindepädagogin Lisa Peters, Lisa.Peters@svenskakyrkan.se 08-412 38 86.