Deutsche St. Gertruds Gemeinde

Die Deutsche St. Gertruds Gemeinde in Stockholm ist eine evangelisch lutherische Kirchengemeinde mit deutschsprachigen Gottesdiensten, Veranstaltungen und Amtshandlungen. Der Gemeinde können sich Personen anschliessen, die im Großraum Stockholm gemeldet sind und einen deutschsprachigen Hintergrund haben. Die St. Gertruds Gemeinde gehört der Schwedischen Kirche an.

Panorama über Gamla stan

Deutsche Kirche: Blickfang in Stockholms Altstadt. Foto: Manfred Lundberg

Die Deutsche St. Gertuds Gemeinde ist die älteste deutschsprachige Auslandsgemeinde und wurde im Jahr 1571 von deutschen Kaufleuten, Handwerkern und Künstlern mit Erlaubnis des damaligen Königs – Johan III. –gegründet. Sie hat ihre  Existenz und ihren Charakter bis heute bewahren können.
 
Ein Blickfang in Stockholms Gamla stan
Die deutsche St. Gertruds Kirche zählt mit ihrem spitzen grünen Turm, der sich schon von weitem vom Stadtbild abhebt, zu den Wahrzeichen der Stockholmer Altstadt. Zu den Kirchgebäuden gehören auch das über 400 Jahre alte Gildenhaus und das Pfarramt. Jeden Sonntag feiert die St. Gertruds Gemeinde um 11 Uhr einen deutschsprachigen Gottesdienst, zu dem sich die Gemeindemitglieder, aber auch Gäste aus aller Welt in der viel besuchten Kirche einfinden.
 

Aus Deutschland entsandt
Die Gemeinde wird in der Regel über einen Zeitraum von sechs Jahren von Pfarrerinnen oder Pfarrern geleitet, die von der Deutschen Evangelischen Kirche nach Stockholm entsandt werden. Seit August 2009 ist Susanne Blatt Hauptpastorin der Deutschen St. Gertruds Gemeinde. Alle deutschsprachigen Bewohner Stockholms sowie alle anderen Interessierten und Gäste sind herzlich eingeladen, an Gottesdiensten sowie am Gemeindeleben der St. Gertruds Gemeinde teilzunehmen.

 

Gemeindeinstruktion für St. Gertrud
Die neue Gemeindeinstruktion ist ab sofort in gedruckter Form im Gemeindebüro erhältlich, kann aber auch hier als PDF-Datei heruntergeladen werden:
Gemeindeinstruktion St. Gertrud als PDF-Datei

Jahresbericht
Hier finden Sie den Jahresbericht unserer Gemeinde zum Download. Er umfasst den Zeitraum Mai 2013 bis Mai 2014.
Jahresbericht als PDF-Datei

 

 
St. Gertrud Kirchturm 96 m über der Altstadt 
Soweit das Auge reicht – Panorama vom Kirchturm. Foto: L. Johansson
  
Filer för nedladdning

Kontakt

Skapad: 2009-10-14 00:00:00
Deutsche St. Gertruds Gemeinde
Svartmangatan 16 A
111 29 Stockholm
Tel.  08- 411 11 88
Fax: 08-24 29 04
Bankverbindung:
Schweden: Tyska församlingen, Plusgiro 49 59-3, IBAN SE15 9500 0099 6042 0004 9593 , BIC NDEASESS
Deutschland: Deutsche Gemeinde, Ev. Kreditgenossenschaft EG Hannover, Kontonummer: 618594, Bankleitzahl: 52060410, IBAN: DE42 5206 0410 0000 6185 94, BIC: GENODEF1EK1

 

Telefonzeiten Pfarrbüro:
Di, Mi, Do 13–16 Uhr
Fr 9–12 Uhr
 
Besuchszeiten Pfarrbüro:
Di, Mi, Do 13–16 Uhr
Fr 9–12 Uhr
oder nach Vereinbarung
 
 

Öffnungszeiten Deutsche Kirche

Skapad: 2010-06-15 00:00:00
16. September bis 30. April: Mittwoch, Freitag und Samstag von 11 bis 15 Uhr (außerhalb der Gottesdienste) und Sonntag von 12.30 bis 15 Uhr
1. Mai bis 13. Juni: täglich 11 bis 15 Uhr (außerhalb der Gottesdienste)
14. Juni bis 17. August: täglich 10.30 bis 16.30 Uhr
18. August bis 15. September: täglich von 11 bis 15 Uhr

Besuchskreis sucht Verstärkung

Skapad: 2009-10-14 00:00:00
Unser Besuchskreis sucht im Moment dringend Ehrenamtliche, die sich engagieren möchten. Der Besuchskreis, der alte und hilfsbedürftige Gemeindemitglieder unterstützt, wird von Pfarrerin Susanne Blatt und Diakonin Michaela Kratz geleitet.
 
Nähere Informationen erteilt: Michaela Kratz, michaela.kratz@st-gertrud.se oder 08-546 101 34.

Rund um St. Gertrud

Skapad: 2009-10-14 14:20:00
Herzlich willkommen zu unseren regelmässigen Aktivitäten für Jung und Alt. Ob Handarbeits-, Literaturkreis, Themenabende, Krabbelgruppen oder gemeinsames Musizieren, im Menü weiter links finden Sie unter Treffpunkte Veranstaltungen für jedes Alter.
 
Weitere Auskünfte erteilt Ihnen unser Pfarrbüro.
Kontakt: info@st-gertrud.se oder 08-10 12 63.
 

//